Nachtsitzen 8. Dezember 2018

Liebe Zennies,
in der Nacht vom 8.12. bis 9.12. findet in Zenkreis Bremen ein kurzes Sesshin (Nachtsitzen) statt. An diesem Tag wird von Mahayana Buddhisten weltweit Buddhas Erleuchtung gefeiert.

Bei diesem Sesshin gibt es kein Dokusan, kein Samu und es wird nicht geschlafen. In den Pausen wird es zur Stärkung außer den üblichen Snacks und Kaffee auch japanische und chinesische Tees geben: Usu-Cha (dünner Tee aus dem Matcha Pulver) von Eiko zubereitet, und die chinesischen Longjing, Oolong, Pu-erh von Larysa zubereitet.

Beginn: Sa, 8.12.18, um 21:00 (in der Zendo)
Ende: So, 9.12.18, ca 7:00, anschließend gemeinsames Frühstück
Ort: Zen-Kreis Bremen, Vor dem Steintor 34, 28203 Bremen
Kosten: gegen Spende

Anmeldung: bitte oder auf dem Zettel in der Zendo bis Do., 6.12.18.

Das Sesshin wird auf jeden Fall stattfinden.
Bitte leitet diese Ankündigung an alle weiter, die interessiert sein könnten!