Mitsitzspur für Zuhause

Für Lehrbücher für Instrumente wie E-Gitarre sind oftmals als Bonus „Playalong-Tracks“ auf CDs oder im Netz verfügbar. Das sind Aufnahmen einer Hintergrund-Instrumentierung, mit denen der Schüler in Ermangelung einer Band oder anderer Mitspieler zusammenspielen kann. Das ersetzt nicht das Zusammenspiel mit anderen, aber es kann eine Hilfe bei der Übung sein.

Entsprechend habe ich einen „Sitalong-Track“ aufgenommen. Das Programm ist etwas verkürzt:

1) Rezitation

  • Sankikai (Namu Kie Butsu)
  • Sangemon (Gashaku Shozo Shoakugo)
  • Hannya Shingyo (Maka Hannya Haramita Shingyo)

Wer die Rezitationstexte nicht hat, kann sie hier herunterladen

http://www.zenkreis.de/download/zenkreis.de_rezitationsunterlagen.pdf

2) Sarei-Teezeremonie

Wer das mitmachen will, sollte ein Getränk nach Wahl bereit halten. Wenn ich dann die Worte

  • Ehrfurcht
  • Harmonie
  • Reinheit
  • Stille

rezitiere, wird bei jedem Wort ein Schluck getrunken, beim letzten ausgetrunken.

3) Zazen

25 min stilles Sitzen

Eine Anleitungs für die Zazen-Übung findet Ihr hier:

Zazen-Anleitung

4) Rezitation

  • Hakuin Zenji Zazen Wasan
  • Emmei Jikku Kannon Gyo
  • Shiguseiganmon (Shujo Muhen Seigan Do)

Ihr könnt die MP3-Datei herunterladen und abspielen und dazu sitzen, wenn (und nur wenn!) Ihr das Gefühl habt, dass Euch das hilft.

sitalongtrack.mp3 (195 Downloads)